Brauner Hirsch
 
Veranstaltungsort | Sehenswürdigkeit

Der Braune Hirsch ist ein barockes Bürgerhaus in zentraler Altstadtlage am Görlitzer Untermarkt. Gehen Sie mit uns auf Erkundungsreise durch die Jahrhunderte. Dabei geht es ausnahmsweise nicht “nach oben”, sondern “nach innen”. Und das sogar “sehr weit”, denn der so genannte Braune Hirsch (früher auch „Roter Hirsch“ genannt) ist ein einzigartiges Bauwerk mit Ausmaßen eines Schlosses.

Dauer ca. 60 Minuten, Kinder 6 bis 14 Jahre: 2,50 €, Erwachsene: 4,00 €, Gruppenermäßigungen – ab 10 Personen – sind möglich

Das Haus hält auf rund 2.500 Quadratmetern unzählige Geschichten bereit … über den Brauraum, die Turnhalle, den Festsaal, das Internat, …: Ein wahres Spiegelbild der Kultur und Geschichte, Anziehungspunkt für zahlreiche Persönlichkeiten. Goethe war hier, Blücher auch, die preußischen Könige Friedrich Wilhelm III und Friedrich Wilhelm IV sogar mehrmals, der russische Zar Nikolaus I ebenso, nicht zuletzt Hollywood & Kollegen (The Grand Budapest Hotel, Goethe!, die Bücherdiebin, In 80 Tagen um die Welt, …).

Der Braune Hirsch ist gelebte Stadtgeschichte!

Der Rundgang durch die Gewölbe des 1722 umgebauten Barockgebäudes schließt „Höhlenforschung“ mit ein, denn das Kellergewölbe reicht weit in Richtung des Neißeflusses. Erste Erwähnungen des Gebäudes gehen bis auf den Anfang des 15. Jahrhunderts zurück.

Zu verdanken ist das Angebot für Gäste aus Nah und Fern der Zusammenarbeit mit Johannes Daume.

Weitere Informationen & Führungen:
http://turmtour.fvks.eu/brauner-hirsch/
www.turmtour.europastadt.org
 
Veranstaltungen Brauner Hirsch
19.10.2019 16.00 Uhr |
Führung im „Braunen Hirsch - Görliwoods Filmhotel
02.11.2019 16.00 Uhr |
Führung im „Braunen Hirsch - Görliwoods Filmhotel
16.11.2019 16.00 Uhr |
Führung im „Braunen Hirsch - Görliwoods Filmhotel
Untermarkt 26
02826 Görlitz

turmtour@goerlitz...
http://www.turmto...

 

 
Bahn Linkbearbeiten