Pilgerhäusl
 
Veranstaltungsort
Ein Umgebindehaus in Hirschfelde wird Pilgerherberge
Willkommen an einem besonderen Ort der Gastfreundschaft!
Er entsteht am Dreiländerpunkt von Deutschland, Polen und Tschechien. Bis 2013 verwandeln wir ein Oberlausitzer Umgebindehaus in Hirschfelde bei Zittau in die erste Pilgerherberge am wiederbelebten Jakobsweg Görlitz – Prag

Schon jetzt sind wir auf Besuch eingestellt. Unsere Baustelle ist auch eine Schaustelle. Wie kann man ein Umgebindehaus denkmalgerecht und ökologisch sanieren? Dazu bieten wir praktische Anschauung und Beratung vor Ort.

Die Neugestaltung ist ein Förderprojekt der EU, das wir – Kooperationspartner aus der Oberlausitz und Nordböhmen – gemeinsam umsetzen.

Das Pilgerhäusl Hirschfelde will später Pilgern herzliche Aufnahme und einfache Unterkunft bieten. Zugleich wird es eine Begegnungsstätte über Grenzen hinweg sein und ein Vorbild für die zukunftssichere Erhaltung der einzigartigen Umgebindebauweise.

Das Pilgerhäusl-Projekt wird unterstützt von der
Umgebindeland-Initiative .

Bei allen Veranstaltungen im Pilgerhäusl sind Anmeldungen erforderlich: über info@pilgerhaeusl.de oder kath. Pfarramt Löbau, Tel. 03585 862580.
 
Veranstaltungen Pilgerhäusl
11.09.2016 - 09.12.2016 |
Sakrale Kleinode im Schluckenauer Zipfel“,
16.12.2016 - 24.02.2017 |
„Betlehem mitten in Böhmen“
21.10.2016 18.30 Uhr |
Vortragsabend
19.11.2016 08.00 Uhr |
Besinnungstag
28.12.2016 17.00 Uhr |
Weihnachtsstunde und Krippenausstellung
30.12.2016 15.00 Uhr |
Krippenausstellung
Hirschfelde, Komturgasse 9
02788 Zittau
+49 03583 85862580

dittrich.mi@t-onl...
http://www.pilger...

 

 
Bahn Linkbearbeiten