Theater Erlangen - Markgrafentheater
 
Theater / Bühne | Veranstaltungsort
Ältestes bespieltes Barocktheater Süddeutschlands. Von 1715 bis 1718 durch die Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth errichtet und am 10. Januar 1719 mit der Oper 'Argenis und Poliarchus' eingeweiht. 1743 vollständige Umgestaltung durch den berühmten italienischen Theaterarchitekten Paolo Gaspari. Wiedereröffnung 1744 mit 'Sirace', einem musikalischen Schauspiel von A. Galetti. Renovierung 1956 bis 1959 nach den Plänen von Gaspari, im Dezember 1959 wieder eröffnet mit 'Die Hochzeit des Figaro'. Seit 1999 erneut umfassende Restaurierungsmaßnahmen.
Theaterplatz 2
91054 Erlangen
+49 9131 862511

service@theater-e...
http://theater-er...

StadtplanStadtplan
Bahn LinkDeutsche Bahn
 

 
Bahn Linkbearbeiten