.......................................................................Künstlerin.............................................................................................SONJA HELLMANN.......

WESENTLICHES BLEIBT - ART INVESTIGATION

Intuitiv und interdisziplinär
präsent aus dem Augenblick schöpfend


Malerei
Installation
Performance

KLICK the following dark for "LichtschachT - art investigation (Studio für Kunst)" ---> www.sonjahellmann.de/

KLICK the dark for email ---> sonjahell@web.de

(c) 2012
<-- "BUTOH IN THE BOX" - videostill
KLICK the dark for Video ---> www.youtube.com/watch?v=uxg...

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::AKTUELL:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

BRANDHERZ
spektakellose-Solo-performance für die Finissage von "Brandherd" Ausstellung von Margit Eisenschmied und Ina Zeuch im Kult 41
......Sonntag 12.10. 2014....16:00.....
BRANDHERZ - present as as present

eine geschenkte performance ...
sonja hellmann fügt sich selber ein ins gefüge. nimmt auf bildebene bezug auf. geweißelt mit rotem herzen und wirren haaren stehen. trippeln. schlag für schlag klopft klopf klopf _________________________________________________________ an welche Türen?
BRANDHERZ
herz verbrannt
brennst Du? (wofür)
reicht der bloße herzschlag aus zum existieren?
was bringt dein herz zum schlagen? schlagen schlagen
klopf an
ruhe





KÖnigssommer/ perFORM Klick--> www.koenigssommer.de/perform/
Performance in Königswinter. Sonntag 10.8. 14:00-18:00

TAKE A WALK ON THE WILD SIDE
-group exhibition at galerie 35Blumen in Krefeld
with Objekt: "WALKING&FALLING" (insp. by Laurie Anderson)


RÜCKBLICK:
FEBRUAR '14:
"Butoh in the Box - was für ein seltener Vogel"
at Kurzfilmtage 35 Blumen, Krefeld

FEBRUAR '14:
TRIBAL-DANCE-PAINTINGS
Malerei zu Tanz (5)Rythmen Kultur Ritual und Tod

Ausstellung großformatiger Ritual-Bilder in der Brotfabrik Bonn, Kreuzstr.16, 53225 Bonn
--------------------> ZU SEHEN BIS ANFANG MÄRZ 2014

------------------>Einführung Sonntag 19.1.2014 18:00
zu sehen zu den Öffnungszeiten des Traumpalast e.V. (Brotfabrik Bühne, Kneipe, Kino, Bildungswerk)


....... ja JA, wir können noch tanzen!



Aktion2T (KLICK the dark)--> 2013.aktion2t.de/?page_id=9
.„Klang vor dem ersten Blick“ - Tanz-Performance – gewaltige Bilder

Wenn der Zuschauer wirklich bereit ist zu schauen, bereit durch den materiellen Körper der Künstlerin hindurch zu blicken, wird er nicht nur einen Blick in die Künstlerseele werfen, viel mehr wird er sich selbst begegnen, seiner eigenen Seele gewahr werden, mit ihren Gründen und Abgründen, mit ihrer persönlichen Poesie und ihren eigenen Stolpersteinen.

Dies kann uns in unserem innersten Wesen berühren. Wenn das geschieht, entsteht ein tiefes Erkennen der inneren Wirklichkeit, auch der eigenen Abgründe, die uns zurück schrecken lassen.

Gewaltige Bilder...

in den Erpeler Brücken-Türmen anwesend:

Samstag 14.9. +/-15:°°

Do 29.8. 14:°°.-17:°°
Fr- 30.8. 14:°°-16:°°
Sa. 31.8. 14.°°-18:°°
und auf Anfrage
.

.

UND
1. 9.2013 Kunst-ohne-Strom-closing....
zum Sonnenuntergang
Grüne Spielstadt _ Im Dransdorfer Feld _ 53121 Bonn

_________ UNSERE NATUR IN DER NATUR TANZEN ________
Spiegel deiner Selbst ist die Natur, spiegel deiner Selbst das was du siehst.

-- KLICK für Kunst ohne Strom ----> www.sommer.brotfabrik-theater.de/?ai1ec_event=74-2&instance_...

Nie ganz greifbar zerrinnen getanzte Bilder in den Fingern,
doch manchmal vermögen sie es, im Innern des Betrachters
versunkene Türen zu öffnen, in seine eigene Bilderwelt hinein.
Dem schauenden Horcher, dem lauschenden Zuschauer,
erschließt sich eine inselhafte Welt aus Bildern und Tönen,
die sacht vorüber streichend an seinen Träumen zupft.

WAS erwartet Sie?
– experimenteller Tanz, der den Körper in seiner Ursprünglichkeit sprechen lässt, jenseits von Form und Schönheit.
– Expressivität der Gesten und Posen, extreme Langsamkeit der Bewegungen, Verzicht auf ein logisches Handlungsgerüst sowie die Entwicklung einer Metaphorik des Unbewussten.
– eine einzigartige Sprache, in der auf die Stille gehört, auf die Leere geschaut wird.

EINE EINLADUNG innezuhalten, zu lauschen und sich für den Moment im Hier und Jetzt zu öffnen.



Königsommerprogramm KLICK---> www.koenigssommer.de/perform/
Samstag, 10.8.2013 und Sonntag 11.8.2013, jeweils ab 15 Uhr in der Fußgängerzone Königswinter …….

„Im Versuch zu sterben, begann ich zu tanzen.“-Ko Murobushi

WALKING THE DRAGON

durch die Straßen zieht sie
Wie eine leere Leinwand
Auf dem Weg
Zur Hochzeit?
Zur Hinrichtung?

WANDERER ZWISCHEN DEN WELTEN

EINE EINLADUNG innezuhalten, zu lauschen
und sich für den Moment im Hier und
Jetzt zu öffnen.

Oder doch: WAKING THE DRAGON? ………………….von hier an blind

Presse:
GeneralAnzeiger: KLICK-->www.general-anzeiger-bonn.de/region/rhein-sieg-kreis/koenigswinter/Der-Verein-antiform-organisierte-Performance-Aktionen-article1118514.html?&i=...
BonnerRundschau: KLICK--> www.rundschau-online.de/bon...


GA 2014: KLICK---> www.facebook.com/helge.kirs...