Eine Reise in die Filmwelt von Helmut Schulzeck

"We have no flat, we live in an old bookshop." (Wangechi)

Gut Ding will Weile haben

weitere Seiten bitte hier anklicken:

"Meine ferne Familie" ("So Close and Yet So Far") [2. Dokumentarfilm aus Kenia]
------------
"Du bist mein Afrika" (Informationen zum Dokumentarfilm + Fotos + Filmausschnitt)


Neu:
Helmut Schulzeck auf Vimeo

Vorschau
Folgende Kurzfilme sind 2017 fertig geworden bzw. stehen kurz vor ihrer Fertigstellung:
Düsseldorf oder Nobert und Brüno
Heide
The Incredible Twins. Part 1

WAS ICH GERNE MAG. Mockumentary im Stile eines Essayfilms in einem Prolog und sechs Episoden (D 2016, 45:30 Min.) hat im Januar 2017 seine Premiere gehabt. ------> "Die ersten 132 Sekunden des Essayfilms "Was ich gerne mag"

Anfang von "Paternoster". Ein Ausschnitt aus dem Essayfilm "Was ich gerne mag"



"Manchmal denk' ich jetzt auf deutsch" Inhalt und Trailer

-Nidden-Filme: Menschen auf der Kurischen Nehrung
-Nidden-Filme 2: ... kein wildes Mädchen mehr
-Nidden-Filme: Filmausschnitte

Mein Kapstadt

Der kenianische Läufer Daniel Muturi Wahome

Brenda
noch einmal Afrika
Phumeza
Celeste
capetownale


Impressum
Erweiterungen mit Gästebuch


___________

(c) Helmut Schulzeck 1997, near Cape of Good Hope
Diese Seiten werden regelmäßig verändert und erweitert. Sie sind herzlich eingeladen, einen Blick oder auch mehrere auf sie zu werfen. Viel Spass beim Reisen in meine Filmwelt!


Kurzvita von Helmut Schulzeck
Autor, Regisseur. Geboren 1964.
Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Volkskunde in Kiel.
Seit 1983 eigene Filme.
Mitarbeit an anderen Dokumentarfilmprojekten.
Weitere Tätigkeiten im Bereich Film u. a. Filmjournalismus, Produktionsleitung, regionale Filmforschung, Film - Programmarbeit, Filmfest-Organisation.

Director Helmut Schulzeck, studied German, Art History and Anthropology in Kiel, where he now works as a documentary filmmaker and film journalist and is involved in regional film research. He works for various film-related institutions and organises festivals and exhibitions. In the 1980s he worked on the production of archaeological films for the Viking Museum in Haithabu, and has been making his own films since 1983.












eigene F I L M E (eine Auswahl):
ICH UND MEIN SCHLOT (1983, zusammen mit Jürgen Haaacks und Andreas Wilm) Inhalt

ICH TRÄUM' NOCH IMMER VON DER STRASSENBAHN (1986, zusammen mit Peter Bartelt) Inhalt+Filmausschnitt

REGINA BLUES. DER KAMPF UM EIN KINO (1994) zum Filminhalt+Filmausschnitt- -kleine Filmbesprechung

WO IST ERKAN DERIDUK? (1995) Inhalt und Trailer Filmbild

SO SAH ES DER KÜSTER (1997) Inhalt

WIEDERSEHEN MIT NIDDEN (1998) Inhalt+Filmausschnitt

KINDERSPIEL. EIN JUGENDFRAGMENT (1998) Inhalt+Filmausschnitt

ICH BIN KEIN WILDES MÄDCHEN MEHR (1999) Inhalt und Filmausschnitt _/_ und der ganze Film als gebührenpflichtiger Stream

www. betreuteLoecher.de (2002) Filmkritik website zum Film Inalt + Filmausschnitt

DAS LAMINAT oder WILLY MEINT UND DIE FRAU MIT DER THERMOSKANNE (2002, zus. mit Maria Debora Wolf und Willy) Inhalt + Filmausschnitt

LOCKER UND SCHWITZEND (2003, zusammen mit Maria Debora Wolf) Inhalt + Filmausschnitt Filmbesprechnung

JONUSAS - HIMMEL UND HÖLLE SIND MEIN (2004) Inhalt+Filmausschnitt Filmbesprechnung

DU BIST MEIN AFRIKA. Eine schwarz-weiße Liebesgeschichte (2007) Inhalt+Filmausschnitt, Filmbesprechnung,
Kameramann von "Du bist mein Afrika" Hans Albrecht Lusznat über sein Afrikabild und die Dreharbeiten
"Du bist mein Afrika" auf der website von Kameramann Hans Albrecht Lusznat mit schönen Schwarzweiß-Bildern

MEINE FERNE FAMILE [SO CLOSE AND YET SO FAR] (2011) Inhalt+Filmausschnitt, Filmbesprechung
englisch-sprachiger Artikel über die englische Filmfassung

LÖCHER IM KOPF oder "www.betreuteloecher.de" reloaded (2014) Inhalt und Trailer, Filmbesprechung

MANCHMAL DENK' ICH JETZT AUF DEUTSCH (2014) Inhalt und Trailer, Filmbesprechung

DÜSSELDORF ODER NORBERT UND BRUNO (2017)
Filmausschnitt

Filmausschnitte

aus "Meine ferne Familie":


________________________________________________


"Düsseldorf oder Norbert und Bruno", Ausschnitt (die ersten zwei Minuten) from Helmut Schulzeck on Vimeo.



Filmausschnitt aus "Jonusas - Himmel und Hölle sind mein" (OF mit dt. UT, die relativ schlechte Bildqualität ist der hohen Komprimierung von YouTube.com geschuldet):




Auch die Aufnahmen im folgenden Fenster (aus demselben Film) entstanden auf der Kurischen Nehrung und dem litauischen Festland.






Inhalts- und Stabangaben zu den Filmen von Helmut Schulzeck: hier!

Festivalteilnahmen:
Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest
Nordische Filmtage Lübeck
Film-Kunst-Fest Schwerin
Internationales Filmwochenende Würzburg
Hamburger Dokumentarfilmwoche
Drehort Ost-West-Deutschland Wismar
Open-Air-Filmfest Weiterstadt
Cinarchea Kiel
Amsterdam, BEELD VOOR BEELD
Yaoundé/Kamerun, ÉCRANS NOIRS
u.a.

Links hier:
www.kulturserver.de --- www.betreuteloecher.de --- www.youtube.com/njenga --- www.onlinefilm.org --- www.infomedia-sh.de ---
Helmut Schulzeck auf onelinefilm.org
Helmut Schulzeck auf Vimeo
Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm, Webvisitenkarte von Helmut Schulzeck
video playlist für www.schulzeck.agdok.de auf YouTube.com
german-documentaries.de/com...

Frank Fiedler --- Hans Albrecht Lusznat --- Frauke Angel --- schwungkunst.blog von ögyr --- Lydia Kavina --- Elizabeth Parcells --- Prinz Willy
Für das Recht auf freie Fotografie: www.pro-panoramafreiheit.de
www.africine.org


Ausschnitt aus dem Film DU BIST MEIN AFRIKA. EINE SCHWARZ-WEISSE LIEBESGESCHICHTE:






"Was ich gerne mag" -- Die ersten 132 Sek. des Essayfilms von Helmut Schulzeck from Helmut Schulzeck on Vimeo.





"Paternoster" (Ausschnitt). Episode aus dem Essayfilm "Was ich gerne mag" von Helmut Schulzeck from Helmut Schulzeck on Vimeo.




----------
____
______________________________
__________________________________

A player with footage of mine from YouTube.
You can choose out of a list of 36 videos clips, just switch the playlist button on the left side of the clock symbol down in the follwing screening window of YouTube.


_______
_____
www.youtube.com/playlist?li...



------------------
die Krux mit dem Fernsehen:


--------------------------------------------------------------------------------




_________________

--------------
!!!! Aber auch ...


------------------------

Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm, Webvisitenkarte von Helmut Schulzeck


"http://www.member.agdok.de/de_DE/members_detail/7838/vita"