St. Hubertus Schützenbruderschaft Sieveringen e.V.

Willkommen bei der
St. Hubertus Schützenbruderschaft Sieveringen e.V.

Brudermeister Ludger Hardes

Ludger Hardes
(Brudermeister)

Wir wollen einen umfassenden Eindruck zur Vergangenheit, Gegenwart und zu den aktuellen Aktivitäten unserer Schützenbruderschaft und deren Umfeld vermitteln.

Es wäre prima, wenn ihr ab und an mal wieder
„rein-klickt” !!!

Königspaar 2017

Matthias Hering
Janine Stockhausen

(Königspaar 2017)

Die nächsten Veranstaltungen der
St. Hubertus Schützenbruderschaft Sieveringen bzw. in Sieveringen

  • 3. März 2018
    Sieger- und Ehrenabend
    des Taubenvereins „Vereinte Freunde”

  • 1. April 2018 (Ostersonntag)
    Osterfeuer der Jungschützen Sieveringen

  • 5. Mai 2018
    Bezirks-Jungschützentag in Holtum

  • 10. Mai 2018 (Christi Himmelfahrt)
    Wanderung für alle Schützenbrüder am Vatertag

  • 12. Mai 2018
    Dämmerschoppen der Feuerwehr LG Sieveringen

Kneipe am Freitag Abend
Da sich der erste Freitag im Monat zum Öffnen unserer Kneipe bewährt hat, wollen wir es in diesem Jahr so weitermachen.
Hier schon mal die Termine mit ein paar Abweichungen:
2. März, 6. April, 4. Mai, 1. Juni, 6. Juli, 5. Oktober, 2. November

Die Papiersammlung wurde eingestellt
Der Vorstand der St. Hubertus Schützenbrüderschaft Sieveringen bedankt sich bei allen Haushalten und den Firmen, die das Papier über 18 Jahre immer wieder zur Verfügung gestellt haben.
Dank auch an die Gemeinde Ense, die diese Aktionen jahrelang ermöglicht hat.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Sieveringen in der aktuellen Presse

Ludger Hardes neuer Brudermeister der Sieveringer Schützen
Alfons Wortmann Ehrenbrudermeister

Schlüsselübergabe

SIEVERINGEN • Führungswechel bei den Sieveringer Hubertus Schützen. Nach 24 Jahre als Brudermeister und insgesamt 39 Jahren Vorstandsarbeit hat Alfons Wortmann den Chefposten in der Jahreshauptversammlung am Samstagabend in der Sieveringer Schützenhalle an den bisheringen Adjutanten Ludger Hardes weitergegeben.
Auf Vorschlag des Hauptmanns und stellvertretenden Brudermeisters Norbert Goßelke, bekam der neue Brudermeister alle Stimmen der 85 anwesenden Mitglieder.  weiterlesen ...

Artikel vom 19. Februar 2018